Toller Beitrag über grüne Smoothies

Toller Beitrag über grüne Smoothies
Vor kurzer Zeit wurde ich auf einen tollen Artikel von Stephanie Gerdes von www.kochundkueche.de aufmerksam gemacht. Unter anderem findest Du in ihrem Artikel super leckere Rezepte und Tipps für die perfekte Süße in Deinem grünen Smoothie :-)   Auf geht´s und klick!   Diese Beiträge könnten Dir ebenfalls gefallen: Grüne Smoothies für Einsteiger Podcast Episode ...

Das kannst du für deine Darmgesundheit tun

Das kannst du für deine Darmgesundheit tun
Heute erzählt Justine von www.vital-fit-und-gesund.de in einem Gastartikel ein wenig über den Darm, die Darmflora und wie diese mit unserer körperlichen und geistigen Gesundheit zusammenhängen. Wenn man abends zusammen am Tisch sitzt, ist der Darm sicher nicht das Thema Nummer 1, doch von uns unbemerkt arbeitet dieser Tag und Nacht daran, dass wir uns körperlich ...

Reflux-Tracker

Reflux-Tracker
  Kurzer Gastartikel von Oliver Stäcker: Sodbrennen, Magenbrennen oder im Fachjargon «Reflux» ist eine schmerzhafte Angelegenheit und hängt meistens direkt mit der Ernährung zusammen. Bist du auch von solchen Beschwerden geplagt, kannst du mit der neuen App «Reflux-Tracker» deinen Beschwerde-Verlauf einfach aufzeichnen und später auswerten. Ein wenig Geduld musst du allerdings haben. Denn du solltest ...

Anleitung zur ungesunden Ernährung 1

Anleitung zur ungesunden Ernährung
Sind Deine Cholesterinwerte auch wieder einmal zu niedrig? Ist Dein BMI etwa nicht im oberen Grenzbereich? Hast du das Gefühl, Deine Ernährung ist zu vitaminreich? Hier ein paar Tipps wie Du dem entgegen wirken kannst: abends nach 18 Uhr möglichst fett-  und kohlenhydratereich essen weniger als 1,5 l am Tag trinken und nach Möglichkeit nur Kaffee, ...

Low Carb Zucchini-Nudel-Auflauf

Low Carb Zucchini-Nudel-Auflauf
Zutaten für eine Auflaufform:  4 Kartoffeln 2 mittelgroße Zucchini 1/2 Aubergine 200 g Kartoffeln 250 g Mozzarella 250 g passierte Tomaten 3 ganze Tomaten 1 Gemüsezwiebel Knoblauch Basilikum   Vorbereitung: Zucchini waschen und bei Bedarf mit einem Spiralschneider (Kosten ab 15 Euro) zu Low-Carb-Nudeln verarbeiten. Zubereitung: Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und glasig anbraten; die Kartoffeln nicht ...
 

Folge uns auf Facebook & Google+

Folge uns jetzt auf Deinen beliebtesten sozialen Netzwerken und erhalte immer die neuesten Infos rund ums Thema Gesundheit!

Folge uns auf Google Plus:
Folge uns auf Facebook: