Die Glücksverhinderer (Teil 4)

_DSC0301aHeute geht es um den Fokus. Die meisten Menschen kennen inzwischen das Gesetz der Anziehung. Worauf ich meinen Fokus lenke das ziehe ich in mein Leben und umgekehrt. Jeder kennt wohl Dutzende Beispiele für dieses Gesetz und hat es bewusst oder unbewusst auch schon etliche Male erlebt.

Ein berühmtes Beispiel ist das der roten Autos: Ich denke darüber nach mir ein rotes Auto zu kaufen und ab sofort sehe ich ständig rote Autos um mich herum.

Ich lenke meine Aufmerksamkeit auf ein Thema und gebe ihm somit Energie.

Konzentriere ich mich nun also ständig auf negative Dinge in meinem Leben, investiere ich Energie in diese und stärke damit das Negative in meinem Leben. Das führt dazu, dass ich immer mehr vom Negativen bekomme.

Jeder kennt das: Die Waschmaschine geht kaputt und man denkt: Auch das noch! Was das wieder kosten wird… Und man muss nicht lange warten bis nun auch der Kühlschrank seinen Geist aufgibt (Waschmaschine und Kühlschrank sind natürlich austauschbar und nur ein Beispiel).

Lenkt man seinen Fokus auf das Positive, wird sich dieses vermehren, was jeder sehr schnell merken wird. Jeder einzelne von uns hat also die freie Wahl!

 

Leave a Reply

  

  

  

 

Folge uns auf Facebook & Google+

Folge uns jetzt auf Deinen beliebtesten sozialen Netzwerken und erhalte immer die neuesten Infos rund ums Thema Gesundheit!

Folge uns auf Google Plus:
Folge uns auf Facebook: