Veganer Bananen-Beeren-Milchshake 6

_DSC0003aVegane Kost kommt immer mehr ins Bewusstsein der Menschen. Die Gründe dafür sind vielfältig und sollen in diesem Artikel nicht das Thema sein. Ein Genuss, der schnell und einfach zubereitet ist, ist ein veganer Milchshake mit Früchten, in diesem Beispiel mit Bananen und Beeren.

Zutaten:

  • 2 Bananen
  • eine Handvoll Beerenfrüchte (im Winter evtl. tiefgefrorene und möglichst ungezuckerte)
  • 4-5 Cashewkerne (am besten in Rohkostqualität)
  • 1 getrocknete Dattel
  • 100-200 ml Wasser

 

Zubereitung:

  • Als erstes die Dattel in 2-3 Stücke zerteilen, mit den Cashewkernen in einen Mixer geben und gut mahlen.
  • Dann die geschälten Bananen und die Beeren dazugeben. Das ganze mit Wasser auffüllen und anschließend für 20 – 30 Sekunden mixen.
  • Fertig!

Guten Appetit!

PS: Natürlich kann man die Bananen und Beeren auch durch andere Früchte ersetzen. Ich ersetze beispielsweise die Beeren auch gerne durch Kokosmus. Super lecker!

6 thoughts on “Veganer Bananen-Beeren-Milchshake

  1. Reply Juliane Mrz 29,2013 23:43

    Hallo!

    Ich wollte nur mal drauf hinweisen, dass das eigentlich ja gerade kein MILCHshake ist – sonst wäre er ja auch nicht vegan. ;o) Aber das Rezept werde ich auf jeden Fall probieren, klingt lecker! Danke!

    Viele Grüße
    Juliane

    • Reply Stefan Mrz 30,2013 17:22

      Hallo Juliane,
      vielen Dank für Deinen Hinweis! Ja, es handelt sich nicht um einen Kuh-Milch-Shake, sondern um einen Cashewkern-Milch-Shake. Eine vegane Alternative wäre beispielsweise auch Mandelmilch, was ich für diesen Shake noch nicht ausprobiet habe.
      Fröhliche Grüße
      Stefan

  2. Reply Karla Jul 26,2013 8:14

    Ich habe den Shake mit Mandelmilch probiert.
    Das war soooo lecker :-)
    Dann noch zu den Beeren und Bananen ein bisschen Kokos, perfekt :-)
    LG

  3. Pingback: Welcher Mixer? ← Gesundheit to go

  4. Pingback: Heidis Frühstück - Gesundheit to go

  5. Pingback: Veganer Smoothie ← Gesundheit to go

Leave a Reply

  

  

  

 

Folge uns auf Facebook & Google+

Folge uns jetzt auf Deinen beliebtesten sozialen Netzwerken und erhalte immer die neuesten Infos rund ums Thema Gesundheit!

Folge uns auf Google Plus:
Folge uns auf Facebook: