Foto von Petra Unger

 

In Episode 87 geht es um das Thema „Vegane Ernährung in der Schwangerschaft“.

Petra Unger ist ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin und informiert rund um das Thema vegane-vitalstoffeiche Ernährung.

Der Schwerpunkt des Interviews liegt auf dem Thema „Vegane Ernährung in der Schwangerschaft“. Im Interview gehen Marret Vögler-Mallok und Petra Unger u.a. darauf ein

  • inwiefern unsere Ernährung sich auf unsere Lebensenergie auswirkt
  • welches die grössten Hürden und schönsten Aha-Erlebniss bei einer Ernährungsumstellung sein können
  • was ernährungstechnisch wichtig ist in der Schwangerschaft zu bedenken
  • welche Bedarfe in der Schwangerschaft ansteigen und wie diesem zu begegnen ist.

Petras Augen leuchten, wenn sie von den vielfältigen Möglichkeiten in der veganen Küche erzählt. Das hört man auch – deshalb hört unbedingt rein!

Zu Petra: Mit der Suche nach Gesundheit und Zufriedenheit bin ich auf dem klassischen Weg der Ausbildung zum Handelsfachwirt und Dipl. Ökonom (FH) zum Thema Ernährung gekommen. Der Grund war die Geburt meiner Tochter vor elf Jahren, die mich aufgrund ihres Gesundheitszustandes quasi zum Umdenken gezwungen hat. Deshalb habe ich mich zur ärztlich geprüften Ernährungsberaterin weitergebildet. Seit nunmehr 6 Jahren bin ich jeden Mittwoch und Samstag von 7.30 – 13 Uhr auf dem Ahrensburger Wochenmarkt u.a. mit bestem Leinöl offen für Fragen zum Thema Ernährung und Vitalkost. Zusätzlich gibt es Praxiskurse in der Küche, die unter www.esencia-vital.de zu finden sind.

 

Hier nun also Folge 87 zum Thema „Vegane Ernährung in der Schwangerschaft“:

[powerpress url „http://stpolten.podcaster.de/download/GTG_087a.mp3“]

iTunes-Link

Stitcher-Link

In dieser Episode erwähnte Links:

 

Möchtest Du ab heute keine Episode mehr verpassen, so abonniere ganz einfach den Podcast auf iTunes. Somit erhältst Du automatisch und kostenlos jede neue Folge auf Dein iPhone, iPad, iPod oder Computer.

 

Wir benötigen jetzt noch Deine Unterstützung!

Falls Dir der Podcast gefallen hat, bitten wir Dich herzlich darum Dir einige Minuten Zeit zu nehmen und eine gute Bewertung bei iTunes abzugeben, im Optimalfall sogar einen schriftlichen Kommentar zur Episode.

Wir danken Dir dafür vielmals, denn so kommen wir unserem Ziel, mehr Gesundheit in die Welt zu bringen, ein Stückchen näher, da iTunes bei vielen positiven Bewertungen, den Podcast bewirbt und er in den Ranglisten nach oben kommt und so gut gefunden werden kann. Vielen Dank!

Diese Beiträge könnte Dir ebenfalls gefallen: