Schlagwort: Bakterien

Schon seit mindestens 1940 beschäftigen sich Forscher mit der Hypochlorhydrie (der verminderten Produktion von Magensäure) und den Zusammenhängen mit verschiedenen Erkrankungen. Ein Mangel an Magensäure tritt dadurch ein, dass entweder die sogenannten Belegzellen in der Magenschleimhaut zu wenig Magensäure bilden oder andererseits die Magensäure chemisch neutralisiert oder in ihrer Entstehung geblockt wird. Ist die Menge […]

Mehr lesen

Als ich gestern mal wieder in einer Drogerie war und ein wenig Zeit hatte, wollte ich wissen, was für Inhaltsstoffe zur Zeit in den Deodorants zu finden sind. Mittlerweile suggeriert uns die Werbung ja, dass Deos für 72 Stunden oder länger ihre Wirkung aufrecht erhalten. Doch wie funktioniert das? Die sogenannten Antitranspirantien verstopfen in der […]

Mehr lesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.